Die gebürtige Fränkin lebt seit 10 Jahren zusammen mit ihrem Mann in Hammerles und liebt ihre jetzige Heimat, in der ihre beiden Kinder naturnah und unbeschwert aufwachsen können.

Als Lehrerin weiß sie, dass Kind sein zu dürfen das höchste Gut ist. Kinder sollten alle Möglichkeiten haben dürfen, ihre Fähigkeiten auszutesten und sich zu entwickeln; aber auch lernen, dass Vielfalt, Austausch und Toleranz Werte sind, die unsere Gesellschaft liebenswert machen und auszeichnen.

Dementsprechend engagiert sich Tanja vor allem im Bereich der Kinderförderung, ob beim Kinderbibeltag oder als Leiterin des Purzelvolk Kinderturnens.

Getreu ihrem Motto 'Grenzen sind zum Überwinden da' macht Tanja auch vor neuen Herausforderungen nicht Halt:

Zur Zeit lernt sie für die Fischerprüfung und schultert neben Beruf und Familie eine Zusatzausbildung zur Museumspädagogin.


Kontaktdaten


92711 Parkstein